Preisklasse:
Teilen:

Aruba wird mit seinen 12 Casinos oft das Las Vegas der Karibik genannt. Das Casino Szene auf der kleinen Insel brodelt jede Nacht mit Erwartung, Glamour und Fröhlichkeit, wenn Menschentrauben sich um Spieltische gruppieren, bei jedem Gewinn die Glocken läuten, bunte Lichter und animierende Sounds die Nacht dominieren. Die Stimmung ist fast wie beim Karneval. Als Begründer und Heimat des Caribbean Stud Poker und Gastgeber von professionellen Poker-Turnieren sowie mit Spielautomaten jeder Art locken Arubas Casinos Profi-Spieler gleichermaßen wie Gelegenheitszocker. 

Die Casinos auf Aruba befinden sich zumeist in den großen Resorts am Palm Beach oder im Zentrum von Oranjestad. Die generellen Öffnungszeiten sind in der Regel ab 11 Uhr für die Automaten und ab 13 Uhr bis in die frühen Morgenstunden für die Spieltische. Die Zeiten variieren je nach Saison, so dass man sich vorher im Einzelnen informieren sollte. Ausnahmen: Das Stellaris Casino im Aruba Marriott Resort sowie das Crystal Casino im Renaissance Marina Hotel haben rund um die Uhr geöffnet. Hinweis: Kein Einlass für Personen unter 18 Jahren. Ausweiskontrolle.