Teilen:
Seroe Preto
San Nicolas
Aruba
12° 27' 1.17" N, 69° 54' 21.9024" W
AW

Die Mehrzahl der Arubaner bekennt sich zum katholischen Glauben. Dies zeigt sich auch an den vielen Kirchen, die es überall auf der Insel gibt. Auf der Fahrt von San Nicolas zur Nordost-Küste kommt man an einem katholischen Heiligtum vorbei, das in den Felsen gebaut ist. Diese Grotte liegt in Seroe Preto (Black Hill Gebiet). Die Lourdes-Grotte, benannt nach dem berühmten Wallfahrtsort in Frankreich, entstand 1958 unter der Führung des Priesters Erkamp. Hier steht eine 700 Kilo schwere Marien-Statue. Jedes Jahr am 11. Februar pilgert eine Prozession von der St. Theresita-Kirche in San Nicolas zur Grotte, wo ein Gottesdienst abgehalten wird.