Teilen:

Weiße Sanddünen setzen farbliche Akzente in Arubas Landschaft, die von warmen Grün- und Brauntönen geprägt ist. Oft sind Besucher überrascht, dass an der Nordostküste solche große Dünen aufragen. (Das Fahren auf ihnen ist nicht erlaubt; aber man kann sie zu Fuß erkunden.)

„California Dünen“ bei Hudishibana
Benannt nach dem Wrack der berühmten „California“ erstrecken sie sich im einsamen Nordosten der Insel. Die riesigen Sanddünen mit dem steinernen Leuchtturm im Hintergrund bieten einen eindrucksvollen Anblick.