Teilen:

Eine Unterwasser-Tour ist ein besonderes Urlaubserlebnis auf Aruba. Das langsame Abtauchen auf den Meeresboden enthüllt ein wechselndes Kaleidoskop an Farben und Bewegung während sich tropische Fische durch die Unterwasserwelt bewegen. Ein riesiger Schwarm Sardellen ändert blitzschnell die Richtung, wenn ein großer Barracuda die Bildfläche betritt während gelbe Grunzer und Störe unbeeindruckt nebenher ziehen. Weiter am Meeresgrund überziehen Tausende filigraner Korallen-Kolonien jegliche Oberflächen und bilden riesige Felder von Stein-, Gehirn- und Säulenkorallen. Die scheinbare Ruhe wird durch die winkenden Seefächer und violette Weichkorallen, die sich wellenförmige mit der Strömung bewegen, verstärkt. Ganz plötzlich kommt Bewegung ins Spiel: eine Karettschildkröte taucht zwischen dem Seegras auf.

Neben einer U-Boot-Fahrt bieten auch Semi-Submarine-Touren (mit dem Halb-U-Boot) und SeaTrek gute Möglichkeiten