Teilen:
  • Museen & Kultur

    Arubas Kultur und Geschichte kann man besonders gut in den Museen der Insel erkunden. Das im Zentrum von Oranjestad gelegene Archäologische Museum befindet sich in einem sorgfältig restaurierten historischen Wohnhaus. Es bewahrt Arubas indianisches Kulturerbe aus der Zeit zwischen 2500 v.Chr. bis 1880 n.Chr. Neben der umfangreichen Sammlung indianischer Artefakte zeichnet sich das Museum besonders durch seine interaktive Wissensvermittlung aus.

    Die Aloe-Fabrik und das Museum in Hato sind ebenfalls einen Besuch wert. Im Museum wird die Geschichte der Pflanze seit ihrer Ankunft auf Aruba dargestellt. Besucher erfahren, wie Aruba Aloe Balm der größte Produzent und Exporteur von Aoe weltweit wurde. Ein Gang durch die Fabrik, zu der 120 Jahre alten Plantage und ein Besuch des Museums-Shops runden den Aufenthalt ab.

    In Oranjestad befindet sich auch Fort Zoutman, das man durch den charakteristischen Willem III-Turm betritt. In dem Gebäude von 1798 ist das Historische Museum untergebracht, das die Geschichte und Entwicklung Arubas bis 1920 präsentiert.

    Ein ähnliches, aber kleineres Museum findet in San Nicolas, der zweitgrößten Stadt Arubas. Es beleuchtet das Leben der lokalen Bevölkerung zu Beginn des 20. Jahrhunderts, als die Lago-Ölraffinerie viele Arbeiter nach San Nicolas zog.

    Read more
    Read less
12
Ergebnisse
Subscribe to RSS - Museen & Kultur