Teilen:

Eine gute Möglichkeit, Aruba in einem Tag ganz ohne Karte zu entdecken, ist eine Jeep Tour. Meist fahren bis zu 10 Jeeps oder Land Rover im Konvoi über die Insel. Dabei stehen berühmte Sehenswürdigkeiten wie California Lighthouse, die reizende Alto Vista Kapelle, Seroe Crystal, die Ruinen der Bushiribana Gold Mill oder die Guadirikiri Höhle auf dem Programm. Den Nachmittag verbringen die Teilnehmer auf einer Privatinsel, zu dem eine kleine Fähre übersetzt oder an einem der schönen Strände.