Preisklasse:
Aruba Certified
Teilen:
Telefon: 5847090

Das kürzlich eröffnete Industriemuseum befindet sich im symbolträchtigen Wasserturm im Zentrum von San Nicolas und ist Teil der fünf Museumskonstellation der Fundacion Museo Arubano. Das Industriemuseum erzählt die Geschichte der bemerkenswerten Industrieentwicklung auf Aruba während der letzten zwei Jahrhunderte. Ein Museum mit globaler Wirkung und für Viele eine Überraschung.

Die Geschichte wird überall im Museum auf verschiedene Weise erzählt. Sie zieht die volle Aufmerksamkeit auf den dramatischen Einfluss, den diese Industrien auf die Insellandschaft hatten und die unterschiedlichen Persönlichkeiten, die während der verschiedenen industriellen Entwicklungen eine bedeutende Rolle spielten. Das Museum präsentiert mithilfe von aufwändigen Displays und Multimedia Installationen die Geschichte von Gold, Aloe, Phosphat, Öl und Tourismus. Zudem veranstaltet das Museum im grünen Bereich ein Museums-Inkubator-Projekt, das innovative Vorschläge für die nachhaltige Entwicklung Arubas zeigt, die von der Inseljugend stammen.

Das Industriemuseum bietet die Gelegenheit, mehr über die unglaubliche Vielseitigkeit, die diese kleine Insel im Laufe der Geschichte gezeigt hat, zu erfahren und bietet die Möglichkeit, die bewegenden Geschichten derjenigen zu erleben, die Teil dieser Geschichte waren.

Eine einzigartige Gelegenheit, um mehr über die Geschichte Arubas und das lebendige Kulturerbe von diesem Teil der Insel zu erfahren.

Das Industriemuseum ist geöffnet: Montag bis Freitag / 9:00 bis 18:00 Uhr und sonntags von 10:00 bis 14:00 Uhr. Für den Eintritt wird eine bescheidene Gebühr von $ 5 verlangt. Für Gruppen gibt es einen Sonderpreis. Für weitere Informationen können Sie uns unter Tel.: 5847090 erreichen.