Teilen:

Gratis JAM-Konzert am 30. April 2017

Jazz ist mehr als ein Musikstil, er ist die Bestätigung, dass wir in der Lage sind, trotz kultureller Unterschiede friedlich miteinander umzugehen, mit individueller Sprache zu kommunizieren und trotzdem die Gemeinschaft zu respektieren und zu feiern.

Aruba lässt den Jazz gleichzeitig mit der 70-Jahr-Feier der UNESCO hochleben. Seit fast einem Dreiviertel-Jahrhundert hat ihre unermüdliche Arbeit dazu beigetragen, Kultur und Meinungsfreiheit auf der ganzen Welt zu sichern und voranzutreiben. Der Internationale Jazz Tag wurde als logische Fortsetzung dieses Auftrags ins Leben gerufen.

Aus diesem Anlass findet auf Aruba ein gratis Jazz-Konzert mit verschiedenen Musikschulen der Insel statt und hat dazu die Stimm-Expertin Lenora Helm eingeladen.