Preisklasse:
Teilen:
Segway Tours
J.E.Irausquin Blvd. #230 (Moomba Beach Bar)
Palm Beach
Aruba
12° 34' 38.262" N, 70° 2' 38.8536" W
AW

Eine der aufregendsten Möglichkeiten, Aruba kennenzulernen, ist eine Segway Tour. Mit einem neuartigen „Segway Crossover“ gleitet man sogar auf unbefestigten Wegen, Rasen, Sand und Steinen sanft und ohne Mühe dahin. So kann man gleichzeitig spektakuläre Panorama-Ausblicke auf die karibische See genießen. Dennoch: bevor es auf das „Gefährt“ geht, wird für größtmögliche Sicherheit geübt. Zunächst machen die Teilnehmer erste Übungen auf dem Parkplatz von Moomba Beach. Danach werden die Fertigkeiten auf Strandstraßen weiter erprobt. Und erst wenn die Steuerung des Segways sitzt, geht es auf Tour. Zum Beispiel zum California Lighthouse (120 Minuten) oder auf die „Full Tour“ (150 Minuten) oder die „Triple Tour“ (=  Segway, Segeln & Schnorcheln). Zum Schnuppern eignet sich die kurze Tour von 60 Minuten. Abholung vom Hotel oder Kreuzfahrtterminal inklusive. Nach der Tour kann man noch einige Zeit am Moomba Beach verbringen.