Language
Karte von Aruba
    Laden Sie sich die Aruba Travel App herunter und profitieren Sie unter anderem von Offline Maps, Beschreibungen aller Sehenswürdigkeiten, Tipps zu Restaurants, Nachtleben und vielem mehr!
    • Free Download
    • 100% Offline
    • Travel Guide Directory
    • Navigation & Augmented Reality
    • Online Trip Sharing
    Click for menu
    La isla de Aruba, playas increíbles en el caribe, festivales y planes
    Edit link:

    Das Hilton Aruba Caribbean Resort & Casino feiert die Wiedereröffnung der „Grande Dame“

    Aruba auf ihrem Bildschirm

    Teilen:
    Das Hilton Aruba Caribbean Resort & Casino feiert die Wiedereröffnung der „Grande Dame“
    hilton_grand_dame4.jpg

    In den letzten 18 Monaten wurde das the Hilton Aruba Caribbean Multimillionen Dollar schweren Renovierungen unterzogen, bei denen alles von den Zimmern und Suiten, den Restaurants, den Aufenthaltsbereichen bis hin zu den üppigen, tropischen Außenanlagen auf den neuesten Stand gebracht wurde. Um den Abschluss der Renovierungsarbeiten zu zelebrieren, veranstaltete das Resort in dieser Woche eine besondere Enthüllungsfeier.

    Die Wiedereröffnungsfeier des Resorts fand in der neu renovierten Lobby der “Grande Dame” statt. Mit dabei waren der Gouverneur der Insel Fredis Refunjol und seine Ehefrau, der Tourismusminister Mike de Meza, ebenso wie andere Regierungsminister, Mitglieder des Parlaments, Medienvertreter, die Partner des Aruba Growth Fund, weltweite Repräsentanten von Hilton und viele der 414 Teammitglieder des Resorts.

    Ehrengast bei der Feier war Oscar Henriquez, einer derjenigen, die das Hotel in erster Linie konzipiert haben.

    Als erster Tourismus-Beauftragter der Insel in 1955, meldete Henriquez dem Finanzminister Juancho Irausquin, seinem Partner in der Entscheidung, den Tourismus nach Aruba zu bringen in Form eines 5-Sterne Luxus Hotels, das von dem weltweit berühmten amerikanischen Architekten Morris Lapidus entworfen wurde.

    Im Alter von 90 Jahren wurde Henriquez zusammen mit dem Governeur geehrt, in dem er zur Zeit der Hochsaison 2017 das offizielle Band durchschneiden durfte und das Resort damit eröffnete.

    Die lokale Troubadourin Etty Toppenberg entertainte während dem ersten Teil des Morgenempfangs. Dann kam seine Exzellenz der Gouverneur der Insel und die offizielle Zeremonie begann mit dem Gesang der Inselhymne von Roderick Franken.

    Rene Kan, als Repräsentant des Aruba Growth Fund begrüßte daraufhin die Gäste und würdigte in seiner Rede die Tourismuspioniere der Insel sowie den Architekten des Hotels. Ebenso dankte er seinen Geschäftspartnern und Investoren und verlieh seiner Rede mit persönlichen Anekdoten noch mehr Pfiff. Er betonte den unermüdlichen lang andauernden Einsatz seines Unternehmens hinsichtlich des Projekts und bat um das Vertrauen der Teammitglieder des Hotels. “Lassen Sie dieses Jahr das erste sein, in dem wir in Ihr Vertrauen investiert haben, um unseren Ruf aufzubauen; Ich, die anderen Inhaber und das Management werden jeden Tag dafür arbeiten, ein Vertrauensverhältnis mit jedem von Ihnen aufzubauen,” erklärte er.

    Davis Keys und der Tourismusminister sprachen ebenso Gäste an, Ihre jeweilige Sichtweise zu den Hotelrenovierungen und zur Zukunft des Tourismus in Aruba zu übermitteln.

    Anschließend fand die Bandschneide-Zeremonie mit 6 Würdenträgern statt, nämlich mit Oscar Henriquez, dem Governeur von Aruba, Rene Kan und Justus Martens vom Aruba Growth Fund, dem Tourismusminister und David Keys, Vizepräsident für Vertrieb & Marketing in Amerika für Hilton Worldwide. Dies symbolisierte das Ende des offiziellen Teils des Morgens.

    Es folgte eine Cocktail-Party im Sunset Grill Restaurant, bei der alle Spezialitäten des Resorts serviert wurden. Olivier Maumaire, der General Manager des Hotels, und sein Team führten persönliche Besichtigungen durch die neu renovierten Zimmer durch.  

    Als der Aruba Growth Fund das Hotel am 15. Juli kaufte, firmierte er es in das Hilton Aruba Caribbean Resort & Casino um. Während der letzten anderthalb Jahre wurden im Zuge der Renovierungen Möbel und Einrichtungsgegenstände bestellt, die Räume, Korridore, öffentlichen Bereiche, Restaurants, der Pool und Strandbereich sowie die Landschaft umgestaltet.

    Heutzutage ist es das modernste Resort der Insel.

    Während der umfangreichen Sanierung wollten die Besitzer die fantastische Geschichte des Hotels feiern und veranstalteten einen Wettbewerb unter Einheimischen und Touristen, bei dem diese aufgerufen wurden, ihnen ihre besten Fotos vom Hotel aus den 50er und 60er Jahren zuzusenden. Die Fotos, die gewonnen haben, wurden vergrößert und hängen nun in der Lobby, in Aufzügen, in Fluren und in den 357 Zimmern und Suiten.

    In seiner Vision für das Resort gab Rene Kann an: “Ich bin sehr aufgeregt, was die Zukunft dieses Hotels betrifft. Ich sehe ein Hotel, dass das Nr. 1 Reiseziel auf Aruba ist. Ich sehe einen Ort, an dem unsere Teamkollegen zur Arbeit kommen und jeden Tag mit einem Lächeln auf dem Gesicht nach Hause gehen. Ich sehe ein Hotel mit einer unvergesslichen Geschichte, aber auch einer Zukunft, die ein wesentlicher Bestandteil unserer Inselheimat ist.”

    Er beendete seine positive Präsentation im Namen von seinen Partnern Justus Martens und Milton Berlinski und danke jedem, der dem Geschäftsführerteam sein oder ihr Vertrauen schenkte. Er gelobte zusammenzuarbeiten, um jedem, der das Resort und die fantastische Insel Aruba besucht, ein wunderschönes Erlebnis zu schaffen.

    hilton_grand_dame.jpg  hilton_grand_dame2.jpg