Teilen:
Zeerover Restaurant auf Aruba
Lecker schlemmen auf Aruba

Von White Linen bis zur köstlichsten Holzofenpizza habe ich für euch meine fünf Lieblingsrestaurants auf Aruba zusammengestellt. Mir läuft schon beim Schreiben das Wasser im Mund zusammen...!

Papiamento Restaurant

Das Papiamento ist eine unvergleichliche Kombination aus Museum und Regenwald. Wer ein tropisches Setting bevorzugt, sollte sich in den Garten setzen. In den exotischen Bäumen ringsum blinken romantische Lichterketten und bringen reihenweise Herzen zum Schmelzen. Innen ist das Papiamento bis unters Dach voll mit Antiquitäten und dabei unglaublich liebevoll eingerichtet.

Chef Edward mixt arubanische Küche mit internationalen Spezialitäten, mein persönlicher Favorit ist die exotische Bouillabaise mit einem Curry-Kokos-Touch. Also packt eure(-n) Liebste(-n) ein und feiert bei einem Abend im Papiamento das Leben - und fragt unbedingt nach dem Cocktail des Tages!

www.papiamentoaruba.com

Elements

Das Restaurant Elements im wunderschönen Bucuti & Tara Beach Resort ist eine der exklusivsten Speiseoptionen, die Aruba zu bieten hat und mein Tipp, wenn ihr etwas zu feiern habt. Drinnen wie draußen genießt ihr Meerblick, der Sonnenuntergang hier ist wirklich spektakulär! Und gesund ist der Luxus auch noch: Im Elements werden hauptsächlich organische Zutaten verwendet, es gibt haufenweise Optionen für Vegetarier und Veganer. Ich empfehle euch als Vorspeise die mediterranen Mezze und hinterher die Chili Shrimps. Ein Gedicht!

www.elementsaruba.com

Red Fish

Im Red Fish neben dem Golfplatz des Divi All Inclusive Resort ist es immer frisch und immer lecker. Der Besitzer ist ein alter Fischer, Herby Meryweather, und wie der Name schon sagt sollte man im Red Fish vor allem Fisch essen. An den gemütlichen Holztischen lassen sich auch die Locals gerne nieder, um den Catch of the Day zu genießen - macht euch also gefasst auf ein paar Geschichten vom One Happy Island zum Dessert. Für alle die auf die Reisekasse achten müssen: Im Red Fish gibt es ordentliche Portionen zu ordentlichen Preisen!

www.facebook.com/redfisharuba

Zeerover

Im Zeerover im Fischerdörfchen Savaneta kommt der Fisch frisch von der Angel auf den Teller. Ähnlich wie hierzulande im Biergarten bestellt ihr selbst, ihr habt die Wahl zwischen frischen Shrimps und dem Catch of the Day, dazu gibt es köstliche Beilagen wie hausgemachte Pommes Frites oder frittierte Bananen und leckere Dips. Das alles wird zusammen in einem Körbchen serviert, gegessen wird mit den Fingern. Authentischer wird es nicht mehr - und leckerer auch nur ganz selten.

www.facebook.com/zeerovers

Casa Tua

Wenn euch bei all dem Fisch und Seafood der Heißhunger nach guter italienischer Hausmannskost á la Mamma packt, empfehle ich euch das Casa Tua. Hier ist alles molto italiano, von den karierten Tischdecken bis hin zu den Kellnern - und natürlich Pizza und Pasta. Ihr habt die Wahl zwischen italienischen Klassikern und Spezialitäten des Hauses. Mein Favourite sind die Pasta del Pescatore, Mamma Mia!

www.casatuaaruba.com

Und jetzt seid ihr dran: Wo esst ihr am liebsten, wenn ihr auf dem One Happy Island seid? Was sind eure liebsten Gerichte? Ich freue mich über eure Tipps!

About the blogger: Isabell
Schon von klein auf liebte Isabell das Reisen – ob beim Campen an der Nordsee, beim Backpacken in Australien oder Südamerika, im Luxushotel in Asien oder beim Snowboarden in den Alpen, erst unterwegs fühlt sie sich richtig Zuhause. Auf dem One Happy Island fühlt sie sich wie Zuhause und erzählt deshalb auf unserem Blog allen Arubafans und denen, die es noch werden wollen, was das A der ABC-Inseln so einzigartig macht.